Berufsorientierung – Beiträge

Schulpräsentation1

Fr. Dr. Martina Kainz von der HAK Zwettl präsentierte den Schülerinnen und Schülern in anschaulicher Arbeit die neue Schulkooperation zwischen HAK Zwettl und Landwirtschaftlicher Fachschule Edelhof „Pferde HAK“. Zusätzlich wurden die Schwerpunkte beider Schulen besprochen und die Voraussetzungen für die Aufnahme.

Schulpräsentation2

Stanzbiegetechnik

Stanzbiegetechnik

Am 28. Nov. 2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler die Fa. StanzBiegeTechnik (SBT) in Schönbach. Betriebsleiter Zottl zeigte den Mädchen und Burschen den Weg von der Planung bis zur fertigen Maschine. Auch die Testreihen konnte beobachtet werden. Die Firma SBT stellt Maschinen für die Herstellung von Metallteilen her und ist bekannt für innovative Ideen auf diesem Gebiet. Auch die heuer neu errichtete zusätzliche Firmenhalle konnte besichtigt werden.

Bildungsmesse1

Bildungsmesse2

Bildungsmesse3

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aus Schönbach und Rappottenstein besuchten am 15. Okt. 2019 die Bildungsmesse in Zwettl. Weiterführende Schulen und Bildungseinrichtungen des Waldviertels stellten im Turnsaal der Schulen der Schulen der Franziskanerinnen aus. Weiters gab es ein Rahmenprogramm und eine Aufgabenrallye zu lösen. Zusätzlich konnte man im Freien bzw. in den Gängen verschiedene andere Aussteller, wie Polizei, Bundesheer, Rotes Kreuz besuchen.

Lehre Respekt1

Lehre Respekt 2

Lehre Respekt3

Zum zweiten Mal in ihrer Schulzeit kamen am 4. Okt. 2019 die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse in den Genuss des Wirtschaftskammerprogramms „Lehre Respekt“.  Eine Trainerin der Wirtschaftskammer erklärte die wichtigsten Teile der Homepage „Lehre Respekt“ und die wichtigsten Punkte der Lehrberufe, wie Dauer, Bezahlung, Aufstiegsmöglichkeiten, das duale System, …  Zusätzlich wurde der Ablauf der Bewerbung besprochen und ein kleines Geschenk gab es auch.

 

Fa Siedl 1

Fa Siedl 2

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse besuchten am 24. Juni 2019 die Firma Stiedl. Herr Blabensteiner führte die Gruppe durch das Werk, beginnend von der Rundholzübernahme über Säge, Sortieranlage, Hobelwerk bis zum neuen Leimholzwerk. Er erklärte auch die Arbeitsbedingungen, die Firmenstruktur und vieles mehr. Im Anschluss gab es eine Jause. Danke sehr!

Suche
Neues Lehrerzimmer